Siebdruck

  • Mit Sicherheit eine gute Wahl

Produkte, die im Siebdruckverfahren hergestellt werden, zeichnen sich durch eine sehr hohe Haltbarkeit und Farbbrillanz aus. Aufgrund der hohen Pigmentzahl kann im Siebdruck eine enorme Deckkraft erzielt werden. Außerdem können im Siebdruck individuell gemischte Sonderfarben verwendet und somit exakt an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Beim Siebdruck besteht die Möglichkeit, auf verschiedene Folienarten zu drucken, die Ihren Wünschen und technischen Anforderungen entsprechen. Aufkleber können bei Bedarf mit einer glänzenden oder matten Schutzfolie versehen werden. Diese erhöht die UV-Beständigkeit, schützt gegen Abrieb und die Einwirkung von Reinigungsmitteln, Ölen, Säuren und Laugen.

Aufgrund längerer Rüstzeiten und des höheren Aufwands bei der Sieberstellung ist das Verfahren für mittlere und große Serien geeignet.

Folien mit besonderen Oberflächen wie beispielsweise Gold- oder Silberglanz, silbermatt oder gebürstet können im Siebdruck bedruckt werden. Ein optisches Highlight sind lasierende Farben. Hier sorgt als Grundmaterial verwendete, silberglänzende Folie dafür, dass Druckfarben einen "glanzvollen" Touch bekommen.

Für technische Anwendungen stehen u. a. Materialien zur Verfügung, die sich gewölbten Oberflächen anpassen, laserbedruckbar sind oder reflektierende Eigenschaften aufweisen. Auch Acrylglas, Aluminium- und Kunststoffplatten sowie viele weitere Materialien können im Siebdruck bedruckt werden.

Hier finden Sie die Vorteile des Druckverfahrens Siebdruck in der Kurzübersicht.

  • hohe Farbechtheit
  • hohe UV-Beständigkeit
  • lange Haltbarkeit
  • für mittlere und große Serien

Weitere Produktbeispiele